Was wir wollen

Unter dem Motto "Neues entdecken – Glauben entfalten – Leben gestalten" eröffnen wir Zugänge für Frauen zu christichem Glauben und gelebter Spiritualität, ganzheitlicher Bildung und gesellschaftlicher Verantwortung.

Denn
„Gott schuf sie zu seinem Bilde, Gott schuf sie als Mann und als Frau ... und siehe, es ist sehr gut.“

Dieses Ziel verfolgen wir, indem wir:

  • Frauen zum Glauben ermutigen
  • Gemeinschaft ermöglichen
  • Rückhalt geben im Alltag
  • Frauenbewusstsein stärken
  • Ganzheitliche Bildung anbieten

Was wir anbieten

Wo wir zu finden sind

  • in den Kirchengemeinden durch Frauenkreise, Mütterkreise und deren Beauftragte
  • in den Kirchenbezirken durch Bezirksleiterinnen und Kuratorinnen
  • in der Landeskirche durch die Referentinnen, durch Landesleiterin und den Leiter der Ev. Erwachsenenbildung, der Kirchlichen Frauenarbeit und Männerarbeit

Wir sind vernetzt

  • mit Frauen aus den anderen christlichen Kirchen und Gemeinschaften
  • mit der Evangelischen Frauenarbeit in Deutschland (EFiD)
  • mit Frauenwerken aus Partnerkirchen unserer Landeskirche, besonders nach Tschechien, Polen
  • im politischen Bereich mit dem Landesfrauenrat Sachsen
  • seit September 2012 im Verbund der Werke mit der Evangelischen Erwachsenenbildung, der Männerarbeit der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Ev. Aktionsgemeinschaft für Familienfragen e.V.

Wir bleiben weiterhin im Status eines unselbstständigen Werks der Landeskirche. Geschäftsführender Leiter ist, nach dem Wegfall der Stelle der Landespfarrerin, Pf. Dr. Erik Panzig, zugleich Leiter der Erwachsenenbildung und der Männerarbeit.

Tauscherstraße 44

(v.l.n.r.): Eva Brackelmann (eaf), Sabine Schmerschneider (eeb), Bettina Dörfel (Landesleiterin der Frauenarbeit 2004-2016), Thomas Lieberwirth (Männerarbeit), Karl-Heinz Maischner (ehem. Geschäftsführung) mit OLKR Bauer 3. v.l.

 

Unser Logo

Unser Logo steht für unsere Arbeit. Das Kreuz ist deutlich im Zentrum. Es ist gut eingebunden in einer bewegten Welt, die Öffnungen bieten Chancen für neue Einflüsse.

Neues Logo der Frauenarbeit

Dies steht symbolisch für:
Wir können als Christinnen in dieser bewegten und sich verändernden Welt leben und wirken. Wir können gestalten, tanzen, leben und lieben.
Auch unser Glaube soll bewegt und offen sein. Auf unseren Seiten finden Sie dazu Informationen und Impulse.