Zu den Veranstaltungen in 2018 »

    DETAILS zur Veranstaltung 16/17
Sa
18.11.17
9:00–17:00 Uhr
Von Lilien und Vögeln – Stiller Tag für Frauen
Beschreibung: Jesus kennt uns Menschen und weiß um unsere Sorgen und Mühen, mit dem Alltag und dem Leben fertig zu werden. In der Bergpredigt entwickelt er ein wunderbar leichtes Gegenkonzept, spricht von der Sorglosigkeit der Vögel und Lilien und fragt uns, was uns im Leben wirklich wichtig ist. Dieser Frage wollen wir nachspüren und schauen, wohin unsere Sehnsucht uns trägt und was in unserem Leben wirklich tragfähig ist. Dabei helfen uns verschiedene Methoden der Bibelbetrachtung, Körperübungen, leichte meditative Tänze und der Austausch in der Gruppe.

Das moderne offene und gastfreundliche Dominikanerkloster Sankt Albert in Leipzig-Wahren ist ein idealer Platz, um sich für einen Tag aus dem Trubel des Lebens in die Stille zurückzuziehen. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit.
Zielgruppe: für Frauen
Ort: 04159 Leipzig
Georg-Schumann-Straße 336, Aurelius Arkenau-Gästehaus
Leitung: Heike Heinze
Kosten: 37 € inkl. Mittagessen (auf Wunsch vegetarisch), Kaffee, Tee
  http://www.kloster-st-albert-leipzig.de 
Link zu dieser Veranstaltung zum Weitergeben: http://www.frauenarbeit-sachsen.de/veranst/veranst_17.php?id=70 

Weitere Angebote siehe www.ehrenamtsakademie-sachsen.de