DETAILS zur Veranstaltung
Fr
12.01.18
18:00 Uhr
bis
So
14.01.18
16:00 Uhr
Wer bin ich denn?
Wie wir uns durch Autobiografisches Schreiben noch besser verstehen können. (Gastangebot)
Beschreibung: Autobiografisches Schreiben ist eine der intensivsten Schreiberfahrungen überhaupt.
Dieser Workshop vermittelt Ihnen verschiedene Zugänge zu Ihrem autobiografischen Gedächtnis. Dabei werden Sie in einen intensiven und gleichzeitig achtsamen Dialog mit sich selbst treten, indem Sie Formen literarischer Selbstreflexion trainieren.
Wir gehen der Frage nach, wie dieser Dialog zu einem wichtigen Schlüssel für Selbstreflexion, Selbsterkenntnis und Bewusstseins-Erweiterung werden kann.
Für die Teilnahme an diesem Seminar ist keine spezielle Schreiberfahrung notwendig, dafür Freude am sprachlichen Experimentieren sowie Offenheit zur Selbst-Reflexion.


Anmeldung: Annett Mikosch, 01662 Meißen, Freiheit 16, Tel 03521. 47 06 19
Annett.mikosch@ev-akademie-meissen.de
Zielgruppe:
Ort: 01662 Meißen
Evangelische Akademie Meißen, Freiheit 16
Leitung: Dr. Kerstin Schimmel
Referentin: Sandra Miriam Schneider
Kosten: ca. 245,- €, inkl. Seminargebühren, Unterkunft/Vollpension
  http://www.ev-akademie-meissen.de 
Link zu dieser Veranstaltung zum Weitergeben: http://www.frauenarbeit-sachsen.de/veranst/veranst_18.php?id=25 

Weitere Angebote siehe www.ehrenamtsakademie-sachsen.de