Zum Hauptinhalt springen

Treffen der Selbsthilfegruppe der geschiedenen und getrennt lebenden und betroffen gemachten Pfarrfrauen

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“

Thema: Familie
  • Startdatum: Samstag, 10.09.2022 / 09:30 Uhr
  • Ort: Barbara Wohlgemuth

Angebot-Nr. 2022-Gastangebot-09

Es ist ein Tabu, dass Ehen von Pfarrern zerbrechen. Wir Frauen zahlten einen hohen Preis: seelisch, körperlich, spirituell, ökonomisch. In unseren Geschichten findet sich viel Ähnliches. Miteinander über uns zu staunen oder zu lachen, gelingt beim jährlichen Treffen. In Krisensituationen kann sich jede/r gern an uns wenden. Willkommen sind alle, die getrenntlebende, geschiedene oder betroffen gemachte Pfarrfrauen sind. Es ergeht eine schriftliche Einladung an die bisherigen Teilnehmerinnen.

Anmeldeschluss: 30.08.2022

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Veranstaltung um ein Gastangebot handelt. Die Anmeldung erfolgt direkt über die angegebene Anmeldeadresse.
Preis: Kostenlos
Ort / Adresse:
Barbara Wohlgemuth
Wittenberger Straße 6
01309 Dresden
map
Referent(innen):

    Dr. Brit Reimann-Bernhardt

Anmeldeadresse:
Angelika Hahn

angelika-hahn@gmx.de

0352 42590491

Zurück zur Veranstaltungsliste