DETAILS zur Veranstaltung 2018-05
Di
17.04.18
12:00 Uhr
bis
Fr
20.04.18
10:00 Uhr
Begegnungstage für Ehefrauen von Pfarrern und Vikaren mit kleinen Kindern
Beschreibung: Das Leben im Pfarrhaus ist ein Besonderes. Es ist profan und leidet zugleich unter dem Heiligkeitsanspruch der Gemeinde und unter seiner Stellvertreterrolle. Im Pfarrhaus soll geleistet werden, was unmöglich ist: das Leben in reinen Beziehungen, in Nächstenliebe; wenn überhaupt, dann nur ein kultivierter Disput; Mäßigung, dezente Heiterkeit, Strebsamkeit. Und mit den Kindern läuft alles prächtig!
Alle, die im Pfarrhaus leben, wissen, dass es anders ist.
Aber: Wie finden wir unseren Platz darin? Wie begleiten wir unsere Kinder in dieser besonderen Lebenssituation? Wie schaffen wir es, zwischen Ansprüchen und Familienrealität eine Balance zu finden? Unter diesen Aspekten werden wir uns mit einem speziellen Familienthema beschäftigen.
Es ergeht eine gesonderte Einladung. Förderung durch Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens


Anmeldung bis zum 8.3.18 an die Kirchl. Frauenarbeit
Zielgruppe:
Ort: 09247 Chemnitz Röhrsdorf
Rehgartenweg 1, Evangelisches Freizeitheim Röhrsdorfer Park – Rehgarten
Leitung: Barbara Kästner
Kosten: auf Anfrage
  http://www.roehrsdorferpark.de 
Link zu dieser Veranstaltung zum Weitergeben: https://www.frauenarbeit-sachsen.de/veranst/veranst_18.php?id=44 

Weitere Angebote siehe www.ehrenamtsakademie-sachsen.de