DETAILS zur Veranstaltung 2018-21
Fr
23.11.18
18:00 Uhr
bis
So
25.11.18
13:00 Uhr
HerzensDÜFTE
Malwochenende in Grumbach für Frauen
Beschreibung: Es gibt Düfte, frisch wie Kinderwangen/ süß wie Oboen, grün wie junges Laub/ verderbte Düfte, üppige, voll Prangen/ wie Weihrauch/ Ambra, die zu uns im Staub/ den Atemzug des Unbegrenzten bringen/ und unserer Seele höchste Wonnen singen./
C. Baudelaire (1821 - 1867), frz. Dichter

Im Anbeginn der rauen kalten Wintertage, ein warmer Ofen im herrlichen Haus! Der erste Schnee, Kristalle tanzen! Das dufte Herz, das duftende Herz – Herzensduft in jedem Raum?
Wir werden mit Erd- und Naturfarben malen, wir werden auf sehr sinnliche Weise innere Farbräume auf Leinwände bringen!
Malen nach Herzenslust und ein ganzes Wochenende duftende Zeit haben sich den eigenen Ausdrucksweisen zu nähern. Im vergnügten Spiel mit Farbe und Form Kraft schöpfen, den Kopf „frei“ schalten und die ureigene Kreativität wieder ins Fließen bringen. Auf sehr experimentelle und spielerische Art und Weise wird das Handwerk der Eitempera erlernt.
Das Wochenende wird begleitet mit Tänzen und Meditationen.


Anmeldung bis zum 23.10.18 an die Kirchl. Frauenarbeit
Bank für Kirche und Diakonie
IBAN DE39 3506 0190 1600 9000 10
Stichwort 2018-21
Zielgruppe:
Ort: 01723 Grumbach
Haus der Stille, Am oberen Bach 6
Leitung: Andrea Neitzel, Sabine Kühnert
Kosten: 175,- € inkl. Kursgebühr/ Bettwäsche/ Verpflegung
  http://www.haus-der-stille.net 
Link zu dieser Veranstaltung zum Weitergeben: https://www.frauenarbeit-sachsen.de/veranst/veranst_18.php?id=74 

Weitere Angebote siehe www.ehrenamtsakademie-sachsen.de