Zum Hauptinhalt springen

Thema: Religion & Gesellschaft

Wir stellen Fragen zur Rolle des Christentums im Wechselverhältnis zwischen Religion und Gesellschaft und fragen nach privater und politischer Verantwortung christlichen Handelns.


Nächste Veranstaltungen zum Thema Religion & Gesellschaft

2024

2024-LL-1

09

März

Samstag

Kreatives Ostern

Für Interessierte, Ökumenisch

  • Wurzen
  • 14:00 - 17:00
  • Peggy Rühle, Referentin im Reisedienst Dipl. Religions- und Gemeindepädagogin, Systemische Familientherapeutin (DGSF), Bibliodramaleiterin

DE 1403-01

14

März

Donnerstag

Digital fit im Alter?! in Großenhain (Ausgebucht)

Digital fit im Alter?! So kommen Sie mit Handy und Laptop im Alltag klar! Fahrkarte kaufen, Impftermin buchen, Fotos ausdrucken. Im Alltag kommen immer häufiger digitale Geräte zum Einsatz. Damit können sich insbesondere ältere Menschen schnell überfordert fühlen.

  • Großenhain
  • 10:00 - 10:45

DE 1403-02

14

März

Donnerstag

Digital fit im Alter?! in Großenhain (Ausgebucht)

Digital fit im Alter?! So kommen Sie mit Handy und Laptop im Alltag klar! Fahrkarte kaufen, Impftermin buchen, Fotos ausdrucken. Im Alltag kommen immer häufiger digitale Geräte zum Einsatz. Damit können sich insbesondere ältere Menschen schnell überfordert fühlen.

  • Großenhain
  • 10:45 - 11:30

DE 1403-03

14

März

Donnerstag

Digital fit im Alter?! in Riesa

Digital fit im Alter?! So kommen Sie mit Handy und Laptop im Alltag klar! Fahrkarte kaufen, Impftermin buchen, Fotos ausdrucken. Im Alltag kommen immer häufiger digitale Geräte zum Einsatz. Damit können sich insbesondere ältere Menschen schnell überfordert fühlen.

  • Riesa
  • 14:00 - 15:30

2024-06

16

März

Samstag

Theologischer Studientag

Das unsichtbare Sorgen. Care-Arbeit in Bibel, Kirche und Gesellschaft - HYBRIDE Veranstaltung

  • Leipzig
  • 10:30 - 16:00
  • Luise Müller

2024-07

17

März

Sonntag

Erlebnisort Museum

Als Flaneur durch die Stadtlandschaften

  • Dresden
  • 16:30 - 18:00
  • Olga Wagner, Buchhaltung und Seminarverwaltung, Bürokauffrau

2024-08

19

März

Dienstag

Rogate-Werkstatt in Leipzig

Zur Vorbereitung für Rogategottesdienste und Rogatefrauentreffen

  • Leipzig
  • 16:00 - 18:00
  • Peggy Rühle, Referentin im Reisedienst Dipl. Religions- und Gemeindepädagogin, Systemische Familientherapeutin (DGSF), Bibliodramaleiterin

2024-29

20

März

Mittwoch

WUT- und MUT-Momente - 20 Fragen an Sarah Vecera

Stellen Sie Ihre Fragen an Sarah Vecera, die Autorin von "Wie ist Jesus weiß geworden?"

  • 19:30 - 21:00
  • Luise Müller

2024-LL-2

06

April

Samstag

  • Borna
  • 09:30 - 15:00
  • Peggy Rühle, Referentin im Reisedienst Dipl. Religions- und Gemeindepädagogin, Systemische Familientherapeutin (DGSF), Bibliodramaleiterin

2024-LL-3

16

April

Dienstag

Frauenbegegnung Wenceslai

Für neugierige und interessierte Frauen

  • Wurzen
  • 10:00 - 13:00
  • Peggy Rühle, Referentin im Reisedienst Dipl. Religions- und Gemeindepädagogin, Systemische Familientherapeutin (DGSF), Bibliodramaleiterin

2024-30

16

April

Dienstag

WUT- und MUT-Momente - 20 Fragen an Doreen Reinhard

Stellen Sie Ihre Fragen an die Journalistin Doreen Reinhard!

  • 19:30 - 21:00
  • Luise Müller

2024-GA-07

19

April
bis 20 Apr

Freitag

Praxis respektvoller Kommunikation

Für Alltag, Ehrenamt und Beruf

  • Moritzburg
  • 16:30 - 15:30

2024-GA-04

26

April

Freitag

Frauenmahl im Kirchenbezirk Pirna

„Die Rollen der Frauen - gestern und heute“

  • Ottendorf bei Sebnitz
  • 18:00 - 22:00

2024-GA-05

04

Mai

Samstag

  • Dresden
  • 09:30 - 17:00

2024-DE-1

22

Mai

Mittwoch

Nächstenliebe digital?! Qualifizierung zur Digitalen Assistenz für Senior*innen (Ehrenamt)

Nächstenliebe digital?! Wie können Kirchgemeinden und/oder Kommunen eine digitale Daseinsvorsorge für ältere und hochaltrige Menschen aufbauen und gestalten? Prinzipiell kann jede Person, die im Alltag selbstverständlich ein Smartphone nutzt, ihr Wissen mit älteren Menschen teilen und ist kompetent genug, um Tipps und kleine Hilfestellungen zu geben. Möglichst viele dieser ehrenamtlichen "Digitalen Engel" in die Welt hinauszuschicken, würde für sehr viele Senior*innen die Möglichkeiten der digitalen Teilhabe deutlich verbessern und ihre Lebensqualität ebenso. Wir bieten eine kompakte, kurze und kurzweilige Qualifizierung an, die die letzten Zweifel ausräumen wird: Jeder Mensch* kann ein Digitaler Engel sein! Auch Sie! Und Du!

  • Dresden
  • 17:00 - 19:00

2024-31

04

Juni

Dienstag

WUT- und MUT-Momente - 20 Fragen an Maike Schöfer

Stellen Sie Ihre Fragen an die feministische Pastorin Maike Schöfer (@ja.und.amen)!

  • 19:30 - 21:00
  • Luise Müller

2024-23

26

Oktober

Samstag

Frauenfest

Für Ehrenamtliche und Interessierte der Frauenarbeit

  • Dresden
  • 10:00 - 16:00

2024-26

20

November

Mittwoch

Mit eigenen Augen sehen - Frauen sehen Kunst

Essen, Trinken und durch die Blume gesagt

  • Dresden
  • 14:00 - 16:00
  • Olga Wagner, Buchhaltung und Seminarverwaltung, Bürokauffrau

Zurück zur Veranstaltungsliste