DETAILS zur Veranstaltung
Sa
16.03.19
9:00-16:00 Uhr
Ökumenischer Einkehrtag für Frauen
Nicht nur fromm und gottergeben - Diakonische Pionierinnen im 19. Jahrhundert (Gastangebot)
Beschreibung: Frauen im diakonischen oder karitativen Dienst sind so alt wie das Christen- tum. Ihr Engagement war immer schon Antwort auf die soziale Not, die sie umgab.
In den Umbrüchen der Industrialisierung entwickelten manche von ihnen Aktivitäten, die bis in
unsere Gegenwart hinein wirksam sind.
Zwei Frauen aus dieser Zeit sollen besondere Beachtung finden: Amalie Sieveking und Mutter Alfons Maria Eppinger.
Mit ihnen und ihrer Geschichte ins Gespräch zu kommen, ihre Ideen kennen zu lernen und in ihrer Wirkung die hellen und dunklen Seiten wahrzunehmen, eröffnet einen interessanten Blick in die Vergangenheit und schärft den Blick für die Gegenwart.


Anmeldung bis zum 01.03.2019 an das Evangelisches Forum
09111 Chemnitz, Theaterstr. 25
Tel 0371. 400.56-12, ev.forum@evlks.de
Zielgruppe:
Ort: 09112 Chemnitz
Hohe Straße 1, Propstei St. Johannes Nepomuk Chemnitz
Leitung: Prof. Dr. Hildegard König, Angelika Kühnrich, Pfrn. Dorothee Lücke, Barbara Moch, Dr. Stephanie Pietsch
Kosten: 20,00 € inkl. Essen/Getränke (Barzahlung am Veranstaltungstag)
  http://www.hl-mutter-teresa-chemnitz.de 
Link zu dieser Veranstaltung zum Weitergeben: https://www.frauenarbeit-sachsen.de/veranst/veranst_19.php?id=37 

Weitere Angebote siehe www.ehrenamtsakademie-sachsen.de